Workshop während des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« 2019
mit Jochen Kohl & Patricia Klöppel
„Leben mit dem Licht“ 
Von der Vision zum fertigen Bild

Wie kann man angenehmer die Feinheiten der Fotografie erlernen als in dieser Kombination?

Im ersten Teil geht es uns um den Weg von der Vision zum Bild. Du hast ein Bild vor Augen, doch es scheitert bereits bei der richtigen Model-Auswahl? Wie kommuniziert man seine Bildidee mit Anderen, um diese genauso davon zu begeistern?

Unser Workshop steigt nicht erst bei der Modelführung während des Shootings ein, sondern begleitet die Teilnehmer von Anfang an: Vom richtigen Anschreiben über die Entwicklung und Vermittlung kreativer Ideen bis hin zum fertigen Bild. 

Nach dem Theorieteil erfolgt die Umsetzung in die Praxis beim Shooting mit einem professionellen Model. Hier beschäftigen wir uns mit der Available Light Fotografie, werden ebenso mittels Blitz gegen die Sonne ankämpfen oder aber auch nur Akzente setzen, die nicht erkennen lassen, ob es Blitz oder natürliches Licht war, das für die Lichtstimmung im Bild verantwortlich ist. Dabei werden natürlich stimmungsvolle Aufnahmen nicht zu kurz kommen, denn neben der Technik sollte man nie das Bild selbst aus den Augen lassen.

Daher wird dies kein fester vorgegebener Workshop-Ablauf sein, wir wollen gemeinsam mit euch eure individuellen Bildideen erkennen, ausarbeiten und euch zeigen, wie man diese am besten umsetzt.

Zielsetzung: Die Technik so zu beherrschen, damit sie nur noch Mittel zum Zweck ist und sie nicht mehr von der Umsetzung der eigenen Bildidee ablenkt, damit eure individuellen Bilder entstehen können, ist Zielsetzung unseres Workshops.

Damit ihr auch mit eurem Bild 2019 aus dem Workshop herausgeht, werdet ihr nicht nur fotografisch geleitet, sondern auch auch betreffend Bildästhetik und Modelführung sicher von dem  eingespielten Zweier-Team Patricia und Jochen zum Ziel geleitet, während ein professionelles Model euch für die Aufnahmen zur Verfügung steht.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich sowohl an Anfänger, als auch an Fortgeschrittene, die Bedienung der eigenen Kamera wird allerdings vorausgesetzt.

Informationen zum Ablauf: Wir treffen uns an der Seebrücke. Nach ausführlicher Einführung zu den oben genannten Themen bleibt jedem Teilnehmer genug Zeit, sein persönliches Bild zu gestalten und umzusetzen. 

Anschließend werden wir gemeinsam in einer Bildbesprechung eure Ergebnisse des Tages betrachten und bewerten. 

Treffpunkt: Seebrücke Zingst, 18374 Zingst

Equipment: Eigene Kamera und Objektive, geladene Akkus und leere Speicherkarten
Bei Bedarf können Leihobjektive der Firma Tamron zur Verfügung gestellt werden (bitte jedoch vorher anmelden) 

Workshopgebühr: 189,00 Euro inkl. MwSt.

Buchbare Termine : 31.05.2019 sowie 02.06.2019, jeweils von 11:00 – 17:30Uhr

Maximale Teilnehmerzahl jeweils 12 pro Termin. Die Workshopgebühr beinhaltet ein nicht-kommerzielles Modelrelease.

Buchungen und Anfragen per Email an contact@k2-studio.de

Die Bilder und Texte auf dieser Internetpräsenz sind urheberrechtlich geschützt.

© Kohl Photography

© K2-Studio

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google

Es werden Cookies genutzt, um die Funktionalität dieser Internetseite zu erhöhen und Ihren Besuch auf unserer Website zu vereinfachen. Wenn Sie ohne weitere Änderung Ihrer Browsereinstellung fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie gerne die Cookie-Funktion dieser Webseite nutzen möchten. Sie können jedoch jederzeit alle Cookies von Ihrer Festplatte löschen bzw. die Einstellungen Ihres Browsers soweit ändern, dass Cookies nicht, oder nur mit Ihrer Zustimmung akzeptiert werden. Mehr Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mehr auch unter: https://www.k2-studio.de/datenschutzerklarung

Schliessen